Deutliche spielerische Steigerung

SV Sendelbach/Steinbach II – ASV Hofstetten 2:2 (1:0). – In Sendelbach begegneten sich die beiden Mannschaften auf Augenhöhe. Die ASV-Herrenmannschaft spielte in der Defensive deutlich strukturierter und abgeklärter als in den letzten Spielen und konnte in ruhe das Spiel aufbauen, was auch am eher zurückhaltenden Gegner lag. Die Heimelf ging zweimal per Standartsituation in Führung, hatte in der ersten Hälfte mehr Spielanteile und insgesamt mehr Offensivaktionen. Doch der ASV steigerte sich im zweiten Durchgang und vergab noch drei Riesenchancen, darunter ein Treffer an die Innenlatte (88. Minute).
1:0 Christian Schäfer (24.), 1:1 Thomas Fasel (50.), 2:1 Christian Glaab (63.), 2:2 Philipp Heilgenthal (84.). – Zuschauer: 15.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines Newsarchiv, Fussball News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.