Jonas Heilgenthal qualifiziert sich für Bezirksentscheid

v.h.l.: Christoph Rüb (Abteilungsleiter), Jonas Heilgenthal, Katharina Graf, Michaela Bayer (Betreuerin) v.v.l.: Laura Graf, Klara Amend, Sven Höfling;

Bei der Tischtennis-Mini-Meisterschaft im Januar in Hofstetten, dem sogenannten Ortsentscheid, konnten sich die vorderen Plätze der jeweiligen Altersklasse für das weiterführende Turnier qualifizieren.
Fünf ASV-Bambinis nahmen somit am 16.03.24 beim Kreisentscheid in Thüngen die Herausforderung an. Hier wurden sehr gute Leistungen gezeigt, wobei es Jonas Heilgenthal bis ins Finale seiner Altersklasse schaffte. Obwohl er eine knappe Niederlage hinnehmen musste, qualifizierte er sich trotzdem für den Bezirksentscheid am 20.04.24 in Schimborn!

Print Friendly, PDF & Email