Weißwurstfrühschoppen wurde gut angenommen

Am 03.10.20 veranstaltete die ASV Hofstetten einen Weißwurstfrühschoppen am Sportgelände. Ab 10 Uhr wurde  der ASV-Biergarten von der Blaskapelle Hofstetten begleitet. Die zahlreichen Gäste folgten vorbildlich dem Hygienekonzept, so dass es keinerlei Probleme hinsichtlich den Corona-Regeln gab. Bis 14 Uhr genoss man bei Blasmusik, Weißwürsten und Bier und schönem Wetter das gesellschaftliche Treffen am Main.

Ein kleiner musikalischer Leckerbissen der Blasmusik
wurde von Erns Huber (DANKE 🙂 )auf Instagram hochgeladen:
https://www.instagram.com/p/CF4MaKrIJ1n/?igshid=h719llqgldt0

 

Sportheim-Toiletten renoviert

   

Den Stillstand des Sportbetriebs in der der Corona-Phase nutzte man, um mit der Renovierung der Toiletten zu starten. Mit Eigenleistung und Hilfe einiger Firmen konnte in kürzester Zeit der langersehnte Wunsch, die Erneuerung der sanitären Anlagen, verwirklicht werden. Der Dank geht an alle freiwilligen Helfer!
Folgende Firmen konnten zum Gelingen des Projekts beitragen:
– Bauunternehmen Bald Hofstetten
– Feser Fenster Gemünden
– Brönner Heizungsbau Wolfsmünster
– Scholz Design Fließen Lohr
– Malerbetrieb Riedmann Rieneck/Hofstetten